Es begann mit einem Leiterwagen...

Getränke Volz ist der traditionsreiche Getränkehändler in Pfinztal und heute im gesamten Großraum Karlsruhe mit seinen LKWs auf Achse. Los ging's aber mit einem ganz anderen Gefährt. Unser Weg von damals bis heute:


Die Anfänge.

1950 gründet Gustav Volz seinen Getränkehandel in Berghausen. Das kleine Sortiment, zu dem auch Produkte aus der eigenen Kelterei gehören, liefert er anfangs noch mit einem Leiterwagen an die Kundschaft aus. Aus dem Nachbarschafts-Lieferdienst entwickelt sich schnell ein fester Kundenstamm und Gustav Volz steigt bald auf den ersten LKW um. Im Jahre 1967 übergibt er Sohn Rolf und Ehefrau Christa den Betrieb und sie führen ihn erfolgreich weiter.


Weiteres Wachstum.

Rolf und Christa Volz stecken viel Fleiß und Herzblut in ihr kleines Unternehmen. So bauen sie unter anderem die Aktivitäten in der Gastronomiebelieferung aus und gewinnen auch immer mehr Firmenkunden hinzu. Getränke Volz wächst beständig und die alten Räumlichkeiten "An der Bahn" sind bald zu klein und eng für das immer umfangreichere Sortiment.

Zunächst werden Anfang der 90er Jahre zusätzliche Geschäftsräume in der Hauptstraße in Söllingen angemietet, doch diese Erweiterung ist nicht mehr als eine Übergangslösung. Schließlich trifft die Familie eine wichtige Zukunftsentscheidung.

In der Reetzstraße im Industriegebiet von Söllingen wird ein 3.500 m² großes Betriebsgelände gekauft. Hier entsteht die neue Zentrale mit großer Lagerhalle, Verwaltungsbereich und Getränkemarkt. Getränke Volz ist nun bestens aufgestellt für weiteres Wachstum und neue Sortimentsbereiche. Der neue Getränkemarkt wird schnell angenommen. Im Jahr 2000 werden alle Kundenparkplätze nachträglich überdacht. So gelangen die Kunden auch bei Regen trockenen Fußes in den Markt und zurück zum Auto.


Die Gegenwart.

Getränke Volz steht nun schon für mehr als 65 Jahre Kompetenz in Sachen Getränke. Das Unternehmen ist und bleibt eine echte Familiensache. Inzwischen wird es in der dritten Generation von den Brüdern Heiko und Timo Volz geführt, mit nach wie vor tatkräftigem Einsatz der Eltern.

Heiko Volz über das Erfolgsrezept der Firma:

"Der persönliche Kontakt zur Kundschaft und ein aufmerksamer Service sind uns total wichtig. Ob sachkundige Beratung bei der Wahl des besten Mineralwassers, die Getränkeplanung für den Polterabend oder einfach nur ein kleiner Plausch – bei uns gibt es mehr als nur Getränkekisten. Zum Beispiel individuell gestaltete Geschenkkörbe oder Biertisch-Garnituren und Kühlanhänger für Feste aller Art. Besonders stolz sind wir auf unser großes Sortiment mit mehr als 1.000 Artikeln, darunter eine feine Kollektion von bayrischen Bierspezialitäten.
Besuchen Sie uns und lassen Sie sich begeistern!"


LKW im Lager
Blick in den Getränkemarkt
Weinregal